Warm-up

1. Juni
19 Uhr
Eintritt frei

Sieben Jahre »Mut zur Wut«. Das sind sieben Jahre visueller Widerstand in Form von politischen Plakaten. Der Initiator des Plakatfestivals, der Designer Götz Gramlich, wird in einem Talk-to-Format Antworten geben – zum Beispiel warum es heute so wichtig ist, als Designer Haltung zu beziehen – und den Mund aufzumachen.