Warum sich UNCOVER in diesem Jahr mit dem Thema Revolution beschäftigt, hat der Designtheoretiker Joachim Kobuss in seinem Essay »Revolution in Design« für uns zusammengefasst.